-     Bekanntmachungen     -

 

 

Stromabschaltung in Oberrod am 05.08.2018

 

Die EVM teilt der Gemeindeverwaltung mit, dass am

 

Sonntag, den 05.08.2018, von 6:00 - ca. 9:00 Uhr

 

die Stromversorgung unterbrochen werden muss.

 

Als nützliche Tipps rät die EVM:

  • Halten Sie Gefriertruhen und Kühlschränke möglichst geschlossen
  • Schalten Sie, wenn möglich, alle elektrischen Geräte während der Stromunterbrechung aus
  • Überprüfen Sie ihre elektrischen Uhren nach der Wiedereinstellung

 


Klaus Laube
Ortsbürgermeister

 

„Westerwälder Frischdienst“ beliefert ab November auch die Ortsgemeinde Oberrod

 

 

Ab dem  09. November  wird die Firma „Westerwälder Frischdienst“ donnerstags auch die Gemeinde Oberrod anfahren.

 

Zunächst wird eine Haltestelle am Brunnenplatz eingerichtet. Hier beginnt um 14:15 Uhr der Verkauf.

 

In Folge ist angedacht, dass eine oder zwei weitere Haltestellen eingerichtet werden, sollte der Bedarf dazu bestehen. Die Wünsche der Kunden sollen dabei berücksichtigt werden. Im Bedarfsfall werden die Kunden auch direkt angefahren.

Hüblingen

 

Reimund Mehl aus Dorchheim ermöglicht mit seinen mobilen Supermärkten des Westerwälder Frischdienstes damit eine gesicherte Grundversorgung.

 

Jeden Morgen werden die Verkaufswagen mit frischen Waren beladen. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um Spezialanfertigungen mit eingebauter Kühltheke und Warenauslage. In seinem Sortiment sind unter anderem Fleisch- und Wurstwaren, Molkereiprodukte, Obst, Gemüse, Frischgeflügel, Konserven, Eier, Nudeln, Backwaren, Reinigungsmittel und Kosmetikartikel.

 

Auf Bestellung besorgt Reimund Mehl auch gerne Produkte, die nicht zu seiner Standardausstattung gehören.

 

Weitere Informationen dazu gibt der Ortsbürgermeister.

 

Klaus Laube, Ortsbürgermeister

 

 

Pfarrbrief mit Gottesdienstordnung

 

Der Beschluss des Vorstandes des Kapellenvereins Oberrod wurde umgesetzt. Es wurde ein Kasten beschafft, der neben der Eingangstüre zum ehemaligen Dorfladen aufgehängt wurde. Hier kann der aktuelle Pfarrbrief kostenlos entnommen werden, sodass sich interessierte Bürgerinnen und Bürger über die Gottesdienstordnung und weitere Neuigkeiten der katholischen Kirchengemeinde informieren können.

Die Information können zusätzlich auch über: www.oberrod.de oder pastoraler-raum-rennerod.de aufgerufen werden.

 

Klaus Laube,

Ortsbürgermeister

 

 

Aktuelles

Hier finden Sie uns

Gemeinde Oberrod

Brunnenstr. 2

56479 Oberrod

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 +49 2664 90934

 

oder nutzen Sie unser Kontaktfomular.

 

Sprechzeiten

Jeden Montag

19:00 bis 20:00

oder nach Absprache

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ortsgemeinde Oberrod